Rückschau auf einen nassen Juli

Bild

Nachdem wir mit häuslicher Quarantäne in den Juli gestartet sind, habe ich nur die sonnigen, trockenen Momente festgehalten. Über den Rest wird geschwiegen, denn uns geht es hier gut.

Ein Ausflug nach Frankfurt und ein spontanes Muschelessen mit Lichterbootstour in Hamburg waren die Highlights. Ansonsten kämpfen wir gegen zu viel Grün in unserem Privatdschungel und es finden mehr Schmetterlinge in unseren Garten.

Urlaub in Dänemark

Bild

Unsere große Familie hatte mir zum runden Geburtstag einen Familienurlaub mit allen Kindern und Kindeskindern in Dänemark geschenkt.

Mitte Juli war es endlich soweit. Nach vielen Stunden Fahrt mit ganz braven Hunden waren wir gerade rechtzeitig zum Sonnenuntergang am Strand.

Das gute Wetter war auch bestellt und schon konnte es losgehen.Jeden Tag „Strandurlaub“

Manchmal unternahmen wir auch Ausflüge, zum Beispiel,  zum weißen Leuchtturm.

Natürlich war ich auch oben.

Außerdem besuchten wir wieder das Legoland. Mit allen selbstverständlich.

…und noch einen Leuchtturm…

…aber am häufigsten waren wir doch am Strand und im Wasser.

Schön war’s und schnell vorbei!