Monat: Juli 2013

Estrich

Pünktlich um 6:30 Uhr waren die Estrichleger der Firma Sommerfeld vor Ort und -wie angekündigt- wurde die Estrichpumpe um 7  Uhr in Betrieb genommen. Schließlich muss ein Mann die 17 Tonnen Sand in die Maschine schaufeln und es soll heute

Außenputz – Unterputz

Heute war Mirko wieder aus dem Urlaub zurück und hat das Nebengebäude sowie die noch fehlende Wand unseres Hauses verputzt, ebenso wie die Mauer zum Nachbarn. Jetzt sieht alles schon fast fertig aus. Heute Morgen hat der Lieferant für den

Pool- Verrohrung

Jetzt wo der Pool in Betrieb ist, habe ich nach den Ventilen die  Verrohrung hergestellt, den Sandfilter gemeinsam mit Ela befüllt , den Wärmetauscher und die Salzanlage installiert. Faszinierend: Es hat einen ganzen Tag gedauert und jetzt müssen wir noch

Pool- Party

Heute haben wir die erste Pool- Party gefeiert. Christoph und Tina waren auf der Durchreise vorbeigekommen, wir haben gegrillt und uns im Pool erfrischt, auch Till und Raik waren mit von der Partie. Morgen muss ich die Verrohrung fertigstellen und

Pool befüllen Tag 2

Heute sind wir schon um 8 Uhr am Pool gewesen mit dem Ziel, mal eben die Scheinwerfer einzubauen und dann Wasser marsch! und ab zum Frühstücken. Aber wie nicht anders zu erwarten, kam es anders. Das Kabel für den ersten

Pool befüllen

Die Firma Schmalz hat heute Gas gegeben und die Fußbodenheizung komplett fertiggestellt. Ab morgen haben wir eine Woche Urlaub, also haben wir entschieden, der Pool muss in Betrieb gehen. So haben wir den Boden noch mehrfach gesaugt und dann die

Dämmung – Keller

Heute ist der Keller fertig gedämmt worden und die Wasserleitung zum Pool wurde angeschlossen.

OVAG – Netzanschluss

Heute Morgen war die OVAG da und hat unseren Netzanschluss hergestellt, jetzt haben wir STROM !!!! Die Firma Schmalz hat weiter die Isolierung der Fußbodenheizung im Keller und im Erdgeschoss die Leitungen verlegt . Die Wasserleitung zum Pool hat einen

Fußbodenheizung

Heute hat die FA Schmalz in voller Stärke die Fußbodenisolierung in OG und EG fertiggestellt  inklusive der Randabstellstreifen. Morgen wird der Keller fertiggestellt und dann mit dem Verlegen der Rohre begonnen. Im Keller haben wir uns einen Bauwasserzähler setzen lassen, damit wir den

Trockenbau – Sicherungskasten

Heute waren die Trockenbauer da und haben den Schacht in den Bädern, das Loch in der Treppe und die Kästen im Bad gebaut. Die Fa. Schmalz hat im OG begonnen, die Isolierung für die Fußbodenheizung zu verlegen. Die Fa. Pabst hat die Straße

Top