Schon wieder unterwegs

Nachdem  wir uns ein paar Tage zuhause erholen konnten und die Wäschegewaschenwar, ging es für einige schon wieder nach Norddeutschland in den berühmten Lärmkurort. Dann folgte ein Geburtstag hier……und schon ging es in den hohen Norden weiter zum Oma- Urlaub.

Wie immer haben wir beeindruckende Landschaften,

grünes Land und schöne Gärten gesehen.

Eine kleine Reise mit dem Küstenexpress brachte mich über Kristiansund,

mit dem Bus bis kurz hinter Molde, weiter mit der Fähre

und dem Auto bis nach Ålesund.

Hier lernte ich tolle Sandstrände kennen, an denen Kinder in Neoprenanzügen stundenlang im Wasser spielten oder Surfer auf die perfekte Welle warteten,… jede Menge Grillplätze, …

…Leuchttürme und windgeschützte Ecken, wo man vielleicht ein Hurtigrutenschiff erblicken kann, das vom Geiranger zurückkommt.

Spannend waren auch die vielen Tunnelfahrten von Insel zu Insel.

Auch die Aussicht vom Hausberg ist ebenso wie das Café dort oben zu empfehlen.

Wieder zurück in Vallersund haben wir große Steinpilze gefunden und genossen.

…und schon war auch dieser Urlaub wieder vorbei.